Stippvisite in Lusaka

Weil die deutsche Botschaft gerade um die Ecke der sudanesischen lag (wo wir erfolglos versuchten, uns ein datiertes Visum ausstellen zu lassen… aber nett waren sie…), schauten wir mal vorbei. Den deutschen Botschafter Bernd Finke und seine Frau hatten wir nämlich während unser Vorbereitung mit der GIZ in Bad Honnef kennengelernt. Geplant war das nicht, die Namen hatten wir auch alle nur noch vage in Erinnerung, aber es wurde dann ein sehr netter längerer Kaffeeplausch, über Zambia, Südafrika und Reisen allgemein. Und Bernd liess es sich nicht nehmen, ein paar Fotos von uns zu schiessen für die Website der Botschaft – anzuschauen und nachzulesen alles hier: http://www.lusaka.diplo.de/Vertretung/lusaka/de/02-Botschaft/Botschafter__und__Abteilungen/seite__Afrikatour__Schwarz.html

Und hier gibts die Bilder unseres Besuchs:

20140523-161525-58525449.jpg
20140523-161523-58523697.jpg

20140523-161521-58521711.jpg

Leave a Reply